OM

SELBSTVERWIRKLICHUNG UND SELBSTVERANTWORTUNG

Es gibt nur ein Heilmittel, um den Traum dieser Welt zu entkommen. Die Selbstverwirklichung. Fortschritte wird nur jener erreichen, dessen Herz diese Unterweisungen berühren. Wer diese Lehren mit Interesse und Ausdauer umsetzt kommt vorwärts. Wer nicht selbst nachdenkt und nicht darüber meditiert bleibt stehen.
*Atman kennt sich selbst und ist nicht Betrachtungsobjekt von Verstand und Sinnen. Dieses Büchlein und die alten Schriften zeigen den Weg und die Methoden. Sie erklären dem Schüler: Atman ist dein wirkliches Selbst. Die Gottverwirklichung können sie nicht auf ihn übertragen. Auch ein Lehrer kann weder für ihn denken oder üben. Der Schüler muss alles Weitere selbst tun. Ein alter Spruch besagt: Man kann jemanden, der Augen hat, auf den aufgehenden Mond aufmerksam machen, aber wer blind ist, sieht ihn nicht.
Atman ist kein Objekt der Sinne oder des Denkens und doch wird mit Hilfe der Sinne gelehrt. Warum ist das so, obwohl die Lehrer wissen, daß Atman kein Objekt ist?
Die Antwort ist die Sinne und das Denken zu vergessen. Suche ihre Ursache, und du wirst Atman erkennen.
Fähige Lehrer und Schriften übermitteln wohl die spirituelle Wahrheit, doch muss der Schüler selbst nachdenken, darüber meditieren und verwirklichen, was sie ihm aufzeigten...
*Seele, individuelles Selbst

Das Buch

ISBN: 978-3-8442-5648-2
Broschiert: 204 Seiten