OM

Schlüssel zur Erleuchtung

Urs Wendel, der sich seit Jahren theoretisch und praktisch mit dem Thema Erleuchtung auseinandersetzt, zeigt, wie wir uns als göttliche und authentische Wesen selbst erkennen können. Dabei helfen uns die traditionellen Wege des inneren Yoga, sowie unorthodoxe Methoden zur Selbstverwirklichung. Wer die Struktur des Weges zur Erleuchtung nutzt wird erkennen, daß die Welt nicht nach den Kriterien des Egos funktioniert. Dadurch wird der Fragende zum Wissenden und sich allmählich von allen Täuschungen befreien können.

Wie erfahre ich Erleuchtung?
Woran erkennt man Erleuchtung?
Was macht man nach der Erleuchtung?

Vorsicht! Nebenwirkungen wie Zugang zur inneren Kraft, Glückseeligkeit, Psi-Phänomene, Einheitserleben und Herzenswissen können sich einstellen.

Das Auflösen der Ich-Konzepte führt zum harmonischen Umgang mit uns selbst und unseren Mitmenschen.

Praktisch bewährte Methoden und Meditationstechniken führen den Leser schrittweise voran. Bestimmte Themen und Inhalte können sich durchaus überraschend auswirken.

Der Erleuchtete trägt die göttliche Philosophie in sich. Das Wissen um einen gerechten und liebenden Gott ist in ihm verankert.

Das Buch

ISBN: 978-3-8442-5648-2
Broschiert: 204 Seiten